Auftritte Vergangenheit

Dienstag, 13. Februar 2024
Cd-Aufnahme Bayerischer Rundfunk II

Tristan Murail Near death experience

Dirigent Peter Tilling

Donnerstag, 8. Februar 2024
CD-Aufnahme Bayerischer Rundfunk

Wolfgang Rihm In Frage

Dirigent Peter Tilling

Mittwoch, 24. Januar 2024
Schwere Reiter, München, 20h
per Luigi Nono 100 - ensemble risonanze erranti/Peter Tilling

Luigi Nono - Canti per 13 (1955)
Luigi Nono - Polifonica - Monodia - Ritmica (1951, Urfassung)
Karl Amadeus Hartmann - Burleske Musik (1931)
Hans Werner Henze - Der Idiot (1955)

ensemble risonanze erranti
Dirigent: Peter Tilling

Freitag, 8. Dezember 2023
Herrenhof Mussbach, Parkvilla
Paul Hindemith - Das Marienleben (2.Fassung, 1948)

Johanna Winkel - Sopran
Peter Tilling - Klavier

Beginn 19.30h (neu!)
Karten an der Abendkasse für 20 Euro
Reservierung unter festivalrisonanzeerranti@yahoo.com

Freitag, 6. Oktober 2023
Rottenburg, Festhalle
SWR live Mitschnitt/Festival risonanze erranti Sonderkonzert

Pierre Boulez (1925-2016) - Dérive I (1984)

Birke J. Bertelsmeier (*1981) - Suite für Ensemble (2018-22)

//

H.J.von der Wense (1894-1966) - Musik für Ensemble I-V (1915/19)

Bearbeitung P. Tilling nach der Musik für Klavier

Tristan Murail (*1947) - Near death experience (2017)

d'après L'Ile des morts d'Arnold Böcklin

 

Das Konzert wird vom SWR mitgeschnitten.

Freitag, 29. September 2023
protestantische Kirche Haardt, 19h
Festival risonanze erranti IV - Chansons
Luciano Berio - Sequenza XIII für Akkordeon solo ‘Chansons‘ (1995)

Paul Hindemith - Trio op.34 (1924)
//
Jefim Golysheff - Trio (1914/25)
"12-Ton-Dauer-Komplexe"
Max Reger - Trio a moll op.77b

 

Stefan Arzberger - Violine
Andreas Willwohl - Viola
Peter Tilling - Violoncello

Marcell Csuka - Akkordeon

 

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Reservierung unter festivalrisonanzeerranti@yahoo.com

 

Sonntag, 24. September 2023
protestantische Kirche Haardt, 18h
Festival risonanze erranti IV - LUX: ex oriente ?

Verena Usemann (Mezzosopran) singt

 

Kassia (810-865) Hymnen für eine Frauenstimme allein

Nastaran Yazdani (*1983) Ãbhã: the waters (2023, UA)

José M. Sanchez-Verdu (*1968) SORKH/Rot (2023, UA)

Morton Feldman (1926-1987) Only for Solo Voice (1947)

Stefan Pohlit (*1976) Tâleshi Folk Songs (2023, UA) für Mezzosopran und Ensemble

Stefan Pohlit - El-Bistân. Requiem for Nedim Arpacı (2022, 2. Aufführung)

Verena Usemann - Mezzospran

ensemble risonanze erranti / Peter Tilling

 

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Reservierung unter festivalrisonanzeerranti@yahoo.com

Dienstag, 6. Juni 2023
Bayerischer Rundfunk, München
CD-Aufnahme, Portrait Nikolaus Brass

Nikolaus Brass - Capriccio für Violoncello und kleines Kammerorchester

NIkolaus Brass - II.Abschrift für Violine, Viola und Ensemble UA

ensemble risonanze erranti

Michaela Girardi - Violine

Roland Glassl - Viola

Dirigent, Violoncello: Peter Tilling

Sonntag, 7. Mai 2023
Schwere Reiter Musik München, 20h
Wald-Menschen-Cathédrale

Jan Müller-Wieland - MENSCHEN für Ensemble

Augustin Braud - Cathédrale pour grand Ensemble 

Peter Tilling - Ein Schatten, schwebend

Hans Abrahamsen - WALD 

 

ensemble risonanze erranti

Dirigent: Peter Tilling

 

Ermöglicht durch IMPULS Neue Musik sowie Neustart Kultur

Freitag, 5. Mai 2023
Epiphaniaskirche, 20h
II.Biennale für Neue Musik Mannheim

Jan Müller-Wieland - MENSCHEN für Ensemble (UA)

Augustin Braud - Cathédrale pour grand Ensemble (UA)

Peter Tilling - Ein Schatten, schwebend (UA)

Hans Abrahamsen - WALD 

 

ensemble risonanze erranti

Dirigent: Peter Tilling

 

Ermöglicht durch IMPULS Neue Musik, eine Förderung der Stadt Mannheim

sowie Neustart Kultur