Mitglieder

Risonanze Erranti/Peter Tilling besteht aus führenden Solisten der jungen Generation und Solo-Musikern der Münchner und Salzburger Orchester, die sich aus Kammermusikformationen kennen: eine Mischung von Musikern und Biographien mit Leidenschaft für neue Werke und neue Interpretationen.

Risonanze Erranti hat seinen Sitz in München.

Musiker:

Anna Sophie Dauenhauer, Michaela Girardi, Franziska Hölscher, Niklas Liepe - Violine

Denes Ludmany - Viola

Ralph Krause, Victor Plumettaz - Violoncello

Peter Tilling - Violoncello, Leitung

Konrad Fichtner, Michael Neumann - Kontrabass

Maria Stange - Harfe

Laszlo Hudascek - Percussion

Ya-Ou Xie - Klavier/Celesta

Alle Musiker der Gruppe treten solistisch auf.

Weitere Solisten waren bisher Thomas E. Bauer, Roman Payer, Timothy Sharp, Verena Usemann sowie Franziska Hölscher, Benedict Klöckner und Richard Putz.

Risonanze Erranti/Peter Tilling sind auf iTunes und Spotify zu hören mit der Aufnahme von Augmented Reality von Johannes Motschmann (Tonmeister:Boris-A.Bolles).

Künstlerischer Leiter ist Peter Tilling.